Start > Kunst entdecken > Haus des Gastes

Haus des Gastes

Das „Haus des Gastes“ Ostseebad Wustrow befindet sich im Gebäude des ehemaligen Kaiserlichen Postamtes (1895). Als 2001 der Postbetrieb nach über 100 Jahren auszog, wurde das denkmalgeschützte Gebäude sorgfältig saniert. Seit 2003 informiert und unterstützt die Kurverwaltung von dort aus die Gäste bei der Quartiersuche oder bei der Gestaltung Ihres individuellen Urlaubsplans. Im Obergeschoss des Gebäudes finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen, Vorträge und Konzerte statt. Im Sommer werden auch im Obstgarten direkt hinter dem Haus des Gastes Konzerte und Aufführungen veranstaltet.

Das Programm finden Sie aktuell auf unserer Website unter „Termine“. Außerdem gibt die Kurverwaltung Wustrow einen monatlichen Veranstaltungskalender heraus.

Öffnungszeiten: Mo - Fr:  9.00 - 16.00 Uhr

                                      

                                      (gesonderte Öffnungszeiten an Feiertagen,                                                                Änderungen vorbehalten)

Aktuelle Ausstellung:

Fotograf Gerhard Vetter (1918-1971)

„ … Und jedesmal, wenn ich eine anrollende Welle verfolge, das Spiel des Windes beobachte, eine vom Meer unterspülte Baumgruppe betrachte oder den Anblick pittoresker Wucht der Kliffs genieße, frage ich mich, wie sich wohl der Mensch bildlich in den Ausschnitt oder den Rahmen der Landschaft einfügen würde …“ (Gerhard Vetter)

Die Ausstellung präsentiert Fotos aus Vetters nächster Umgebung, wie Familienbilder, Porträts, Landschaftsbilder vom Fischland/Darß, Fotos seiner damals ungewöhnlichen Reisen nach Brasilien, Burma und Indien und seine wegweisenden Aktbilder.

Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 5. August 2018, 15 Uhr

Es spricht Rainer Vetter, Uwe Murek (Saxophon) und Klaus Hammer (Gitarre) musizieren.

Ausstellung: 06.08.2018 - 04.01.2019

Smartphone Mobile Website Close